Ortschaft Bevern
Ortschaft Bevern

Suedlink Vorhaben

PDF Download
Suedlink_Vorhaben_3.4_März_2017_kl.pdf
PDF-Dokument [1.5 MB]
Docx Download
Tennet.docx
Microsoft Word-Dokument [411.8 KB]

In unterschiedlichen Farben gekennzeichnet sind der Vorschlagskorridor (rosa), die durchgehende Korridoralternative (lila) sowie weitere Korridoralternativen (orange).

 

 

 

Die Vorhabenträger Tennet und TransnetBW werden im Antrag auf Bundesfachplanung, der voraussichtlich in der kommenden Woche bei der Bundesnetzagentur eingereicht wird, das bekannte Netz aus möglichen Erdkabel-Trassenalternativen einbringen. Allerdings besteht eine gesetzliche Verpflichtung, im Antrag auf Bundesfachplanung einen durchgängigen Korridorvorschlag und Alternativen zu benennen. Dieser gesetzlichen Vorgabe sind die Vorhabenträger entsprechend nachgekommen.

 

 

 

Der Vorschlagskorridor stellt den Verlauf dar, der auf Basis der wenigen großflächigen Kriterien zum jetzigen Stand der Untersuchungen in der Summe die geringsten Auswirkungen auf Mensch und Natur hätte. Da aber in den kommenden Verfahrensschritten noch vertiefende Untersuchungen stattfinden, bedeutet die Ausweisung des Vorschlagskorridors keine Vorfestlegung. Im Verfahren werden alle Korridore – unabhängig von dieser ersten Bewertung – in der gleichen Detailtiefe untersucht.

 

 

 

Vom Vorschlagskorridor (rosa) wäre auf dem Gebiet der Stadt Bremervörde ausschließlich die Ortschaft Elm betroffen. Die weitere Korridoralternative (orange) würde die Ortschaften Elm, Bremervörde, Hesedorf, Bevern und Minstedt betreffen.

 

 

 

Weitere Informationen sind auf www.suedlink.tennet.eu abrufbar.

Veranstaltungskalender 2017/2018
WetterOnline
Das Wetter für
Bevern
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ortsrat Bevern 2015